Piwik

Hier geht es direkt in die offiziellen #vBIB20-Konferenzräume:

Raum 1  Raum 2  Raum 3

Hier geht es direkt in die unmoderierten Diskussionsräume:

Jitsi-Raum 1  Jitsi-Raum 2  Jitsi-Raum 3  Jitsi-Pausenraum


Um das Programm nach Tagen oder Räumen zu sortieren, wählen Sie bitte aus folgenden Möglichkeiten
(in Ermangelung eines Suchschlitzes empfehlen wir die Verwendung von STRG+F):

26. Mai 2020

10:25 - 10:30 Guten Morgen, #vBIB20

Sabine Stummeyer (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften; OER-Portal Niedersachsen), Matti Stöhr (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

Begrüßung & Aktuelles zum Programm

10:30 - 10:55 Kompetenzausbau und Vernetzung zu Open Access – Die bundesweite Plattform open-access.network

Anja Oberländer (Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum der Universität Konstanz), Marco Tullney (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

11:00 - 11:55 Session: Qualitätssicherung in der Forschung

Moderator: Wolfgang Stille (Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt)
Veranstaltungsraum: Raum 3

12:00 - 13:25 Session: Open Access – Rechtssicherheit und Finanzierung im Fokus

Moderator: Siegert Olaf (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft)
Veranstaltungsraum: Raum 3

13:30 - 13:55 Thesaurus, Terminologie, Ontologie – Mit heterogenen Quellen zum eigenen Vokabular

Moderator: Dominik Stoltz (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)
Susanne Arndt (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften), Mila Runnwerth (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

14:00 - 14:25 Schlagwort-Sharing – Nutzung der Werkbündelung zur Übertragung intellektuell erstellter inhaltserschließender Informationen

Moderator: Dominik Stoltz (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)
Stefan Grund (Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main), Angela Vorndran (Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main)
Veranstaltungsraum: Raum 3

14:30 - 14:55 Kartenerschließung im Rahmen der Verteilten Digitalen Landesbibliothek Niedersachsen (VDLN)

Moderator: Dominik Stoltz (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)
Björn Schreier (Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek – Niedersächsische Landesbibliothek, Hannover)
Veranstaltungsraum: Raum 3

15:00 - 15:25 OCR-D in the wild: Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Praxisphase mit Bibliotheken

Moderator: Dominik Stoltz (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)
Elisabeth Engl (Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel)
Veranstaltungsraum: Raum 3

15:30 - 15:55 Provenienzforschung in der ZBW: Erste Ergebnisse zu verdächtigen Zugängen zwischen 1933 und 1945

Moderator: Dominik Stoltz (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)
Monika Zarnitz (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel), Norman Köhler (ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel)
Veranstaltungsraum: Raum 3

16:00 - 16:25 Von Weit bis Nah: Author Profiles für die Wirtschaftswissenschaften – GND und Co. als Basis für automatisch erstellte Profile

Moderator: Matti Stöhr (Libreas, TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Tamara Pianos (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft), Arben Hajra (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft)
Veranstaltungsraum: Raum 3

16:30 - 17:55 Session Open-Access-Transformation für Bibliothekare: Realisierung eines institutionellen OA-Workflows auf Basis interoperabler Dienste

Moderator: Matti Stöhr (Libreas, TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Jochen Schirrwagen (Universitätsbibliothek Bielefeld), Max Mosterd, Sven Fund (Knowledge Unlatched, Berlin)
Veranstaltungsraum: Raum 3

27. Mai 2020

09:55 - 10:00 Guten Morgen, #vBIB20

Sören Auer (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

Begrüßung und Aktuelles zum Programm

10:00 - 10:55 Fachsession Geowissenschaften, Kartographie und Geobasisdaten

Moderator: Hübner Andreas (Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam)
Cornelia Koch (Staatsbibliothek Berlin), Roland Bertelmann (GeoForschungsZentrum Potsdam), Wolfgang Crom (Staatsbibliothek zu Berlin), Norbert Pfurr (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen), Malte Semmler (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
Veranstaltungsraum: Raum 3

11:00 - 12:25 Session: Bildungsmaterialien online

Moderator: Sabine Stummeyer (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften; OER-Portal Niedersachsen), Noreen Krause (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften; OER-Portal Niedersachsen)
Veranstaltungsraum: Raum 3

12:30 - 12:55 Hochschulartenübergreifendes E-Learning-Portfolio Baden-Württemberg für Informations- und Schreibkompetenzen (helpBW)

Diana Tangen (KIT - Karlsruher Institut für Technologie), Daniela Clauss (KIT - Karlsruher Institut für Technologie)
Veranstaltungsraum: Raum 3

13:00 - 13:25 ConfIDent – A Sustainable Service for Scientific Events Information

Moderator: Matti Stöhr (Libreas, TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Julian Franken (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

13:30 - 13:55 Normdaten-Mapping mit Cocoda

Moderator: Matti Stöhr (Libreas, TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Jakob Voß (VZG Göttingen)
Veranstaltungsraum: Raum 3

14:00 - 15:25 Session: Kooperation von Fachinformationsdiensten in der finc-Nutzergemeinschaft

Moderator: Irina Sens (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

15:30 - 15:55 Praxisbericht: Aufräumen und Neuland betreten bei Workflows und systemgestützter Verwaltung rund um lizenzpflichtige E-Ressourcen

Moderator: Arning Ursula (ZB MED - Informationszentrum Lebenswissenschaften)
Felix Hemme (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel), Jana Hentschke (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel)
Veranstaltungsraum: Raum 3

16:00 - 16:25 FOLIO – Auf dem Weg in den Bibliotheksalltag – Eine Demo des aktuellen Standes ausgewählter Apps

Moderator: Arning Ursula (ZB MED - Informationszentrum Lebenswissenschaften), Anja Oberländer (Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum der Universität Konstanz)
Jana Maria Freytag (VZG, Göttingen), Martina Tumulla (hbz, Köln), Martina Schildt (VZG, Göttingen)
Veranstaltungsraum: Raum 3

16:30 - 16:55 openaccess.nrw – Auf dem Weg zu einer landesweiten Servicestruktur für Open Access

Moderator: Arning Ursula (ZB MED - Informationszentrum Lebenswissenschaften)
Katharina Schulz (Fachhochschulbibliothek, Bielefeld)
Veranstaltungsraum: Raum 3

17:00 - 17:25 Open Access Monitor

Moderator: Arning Ursula (ZB MED - Informationszentrum Lebenswissenschaften)
Irene Barbers (Zentralbibliothek Forschungszentrum Jülich)
Veranstaltungsraum: Raum 3

28. Mai 2020

09:55 - 10:00 Guten Morgen, #vBIB20

Sabine Stummeyer (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften; OER-Portal Niedersachsen)
Veranstaltungsraum: Raum 3

Begrüßung und Aktuelles zum Programm

10:00 - 10:25 Data Analytics für wissenschaftliche Information: Anwendungsgebiete und Lernwege

Moderator: Janna Neumann (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Najko Jahn (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
Veranstaltungsraum: Raum 3

10:30 - 10:55 Forschungsdatentrainings für den wissenschaftlichen Nachwuchs – Ein fachspezifischer Ansatz für die Wirtschaftswissenschaften

Moderator: Janna Neumann (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Sven Vlaeminck (ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft)
Veranstaltungsraum: Raum 3

11:00 - 11:25 Landeskunde, Normdaten, Linked Open Data – Facetten am Beispiel des Historischen Ortsverzeichnisses von Sachsen

Moderator: Janna Neumann (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Martin Munke (Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)
Veranstaltungsraum: Raum 3

#Landeskunde: Am Beispiel des Historischen #Ortsverzeichnisses von #Sachsen zeigt der Vortrag, welche Vorteile und Herausforderungen die Verknüpfung von #Normdaten über freie Onlinetools für landeskundliche Projekte mit sich bringt.

11:30 - 11:55 Hands on IIIF – Anschauliche Installation und Konfiguration eines einfachen IIIF Servers

Moderator: Janna Neumann (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Leander Seige (Universitätsbibliothek Leipzig)
Veranstaltungsraum: Raum 3

12:00 - 12:25 Die GND wikifizieren – Eine neue Plattform für die wachsende GND-Community

Moderator: Barbara K. Fischer (Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main)
Sarah Hartmann (Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main), Hans-Jürgen Becker (Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main)
Veranstaltungsraum: Raum 3

12:30 - 12:55 Forschungsdatenmanagement gestern, heute und morgen zwischen FAIR, CARE und EOSC

Moderator: Janna Neumann (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Susanne Blumesberger (Universitätsbibliothek Wien)
Veranstaltungsraum: Raum 3

14:00 - 15:25 Fachsession der FIDs Politikwissenschaft und Soziologie

Moderator: Regina Pfeifenberger (Staats-und Universitätsbibliothek Bremen)
Regina Pfeifenberger (Staats-und Universitätsbibliothek Bremen), Tim Schardelmann (Staats-und Universitätsbibliothek Bremen), Ralf Depping (Universitäts- und Stadtbibliothek Köln)
Veranstaltungsraum: Raum 3

15:30 - 15:55 Auffindbarkeit in der Krise

Moderator: Najko Jahn (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
Peter Kraker (Open Knowledge Maps, Wien)
Veranstaltungsraum: Raum 3

16:00 - 16:25 Kooperation mit Pilotanwendern – Am Beispiel der Neuentwicklung von DigiBib IntrOX

Moderator: Najko Jahn (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
Annegret Baade-Kelishani (Bibliothek der Fachhochschule Aachen), Elmar Schackmann (hbz, Köln)
Veranstaltungsraum: Raum 3

16:30 - 18:00 Bibliometrische Visualisierungen auf dem Prüfstein – Versuch einer bibliothekarischen Perspektive

Moderator: Najko Jahn (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
Svantje Lilienthal (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften), Grischa Fraumann (TIB- Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften), Christian Hauschke (Open Science Lab der TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)
Veranstaltungsraum: Raum 3

Programm-Check

Hier bündeln wir für Sie #vBIB20-Beiträge zu folgenden Oberthemen:

26. Mai / 15:30 / Raum 1
Rassismen in Bibliotheksbeständen: Im Spannungsfeld zwischen Sammelauftrag und Bildungsarbeit I #PostcolonialLibrary #Lib4Dev

 

27. Mai / 15:30 / Raum 1
Demokratie fördern I Der BIB-Sommerkurs wird virtuell. Wie – das wollen wir mit Ihnen #weiterdenken. Das Thema steht, es geht um #demokratiekompetenz, #miteinander_reden und #partizipation. Und um virtuelles Lernen…

 

28. Mai/10:00/Raum 1
Literatur an den Rändern I Die #lektoratskooperation lädt ein: Handlungsempfehlungen zum Umgang mit rechter Literatur und der praktische Umgang mit #literatur_an_den_Raendern in der Diskussion.

 

28. Mai/14:00/Raum 1
Meinungsfreiheit im Gespräch I Als Branche für ´Menschen und Medien‘ stehen wir für das Wort und die Freiheit und diskutieren über Bündnispartner, Meinungsfreiheit und das #schweigende_drittel

26. Mai/13:30/Raum 2
#Lucebro I Die #ZHBLuzern erprobte im Sommer 2019 eine KI für die tägliche Kommunikation mit Bibliotheksnutzenden.

27. Mai/15:30/Raum 2
#KIinBibliotheken I Künstliche Intelligenz – nur eine neue technische oder auch eine ethische Herausforderung für Bibliotheken?

28. Mai/14:00/Raum 2
SESSION: KI als Aufgabe für Bibliotheken in Forschung, Lehre und Anwendung, oder zwischen Hype, Wirklichkeit und Durststrecke. I Diese Session setzt sich zusammen aus:

  • ZBW I Automatisierte Sacherschließung als Produktivverfahren für wissenschaftliche Bibliotheken – Herausforderungen, Lösungsansätze I #KIinBibliotheken #Forschungstransfer #ZBWAutoSE
  • KI im Einsatz für die inhaltliche Erschließung I Ein Erfahrungsbericht aus der Deutschen Nationalbibliothek I #Erschließungsmaschine #DNBErfahrungsbericht
  • Forschungsgruppe Visual Analytics der TIB I KI-Methoden zur Erschließung von wissenschaftlichen Texten und Videos und ihr Einsatz in Diensten der TIB I #KIinBibliotheken #Forschungstransfer #AVPortal
  • Künstliche Intelligenz zur Erschließung alter Drucke und Analyse von Figurenkonstellationen I #OCR  #NeuronaleNetze #InformationExtraction

 

26. Mai / 10:30 / Raum 2
Was Corona bisher verhinderte I Die Erasmus International Staff Week an der NTNU Universitätsbibliothek in Trondheim I #ErasmusStaffWeek #openscience

 

26. Mai / 11:00 / Raum 2
Katastrophenplanung - die nächste Pandemie kommt bestimmt I Literaturbericht zu Möglichkeiten der Katastrophenplanung für Öffentliche Bibliotheken I #Katastrophenplanung #LessonsLearned

 

26. Mai / 11:30 / Raum 2
#neuland I Zur prekären Digital-Situation der Öffentlichen Bibliotheken - Überlegungen zu einem Positionspapier aus gegebenem Anlass I Tom Becker (BIB-Bundesvorstand)


26. Mai / 13:30 / Raum 1
International agieren – wichtiger denn je I IFLA, Corona, Zusammenarbeit I #IFLAFromHome

26. Mai / 10:30 / Raum 3
Kompetenzausbau und Vernetzung zu Open Access I Die bundesweite Plattform open-access.network

 

26. Mai / 12:00 / Raum 3
SESSION: Open Access – Rechtssicherheit und Finanzierung im Fokus. I Diese Session setzt sich zusammen aus:

  • DeepGreen im Testbetrieb: Erkenntnisse und Schlussfolgerungen I  #OpenAccess
  • Kostentransparenz in OA-Transformationsverträgen
  • CC BY als Standard für Open-Access-Bücher! Die Unschärfe von Open Access am Rande der Bewegung

 

26. Mai / 16:30 / Raum 3
SESSION: Open-Access-Transformation für Bibliothekare: Realisierung eines institutionellen OA-Workflows auf Basis interoperabler Dienste. I #Open-Access-Transformation #Transparenz #Interoperabilität

 

27. Mai / 16:30 / Raum 3
openaccess.nrw – Auf dem Weg zu einer landesweiten Servicestruktur für Open Access I Voraussetzungen, Bedarfe und Umsetzungsoptionen für eine Open-Access-Servicestruktur in NRW I #OpenAccessNRW  #OpenAccess

 

27. Mai / 17:00 / Raum 3
Open Access Monitor I Was bietet das Analysetool des OAM und welche Entwicklungen sind geplant

28. Mai/10:30/Raum 3
Forschungsdatentrainings für den wissenschaftlichen Nachwuchs I Ein fachspezifischer Ansatz für die Wirtschaftswissenschaften I #FDM  #wiwi

 

28. Mai/12:30/Raum 3
Forschungsdatenmanagement gestern, heute und morgen zwischen FAIR, CARE und EOSC I #FDM  #Datenmanagement  #Repositorienmanagement

 

28. Mai/17:00/Raum 2
DATACite-DOI I Ein Vorschlag für die Sichtbarmachung der Qualität von Forschungsdaten

Täglich/12.30 Uhr/Raum 2
WikiLunch I Wie entstehen Wissensressourcen und wie bringe ich mich ein? Spoiler: Gemeinsam geht‘s besser! I Mit @inablu, @Lambo, @hauschke, Lucia Sohmen und Studierenden der @HsHannover I #Wikimedia, #OpenKnowledge #Kollaboration #Partizipation #vBIB20

27. Mai/14:00/Raum 3
SESSION: Kooperation von Fachinformationsdiensten in der finc-Nutzergemeinschaft I Diese Session setzt sich zusammen aus:

  • Der Link zwischen Ressourcen, Fachinformationsdienst und Nutzenden: User Experience und Portal-Design beim FID „adlr.link“
  • Modulare VuFind-Erweiterungen für FIDs - das Baukastensystem aus der finc-Nutzergemeinschaft
  • Von der Quelle zum Portal: Wie die Fachinformationsdienste BBI und Nordeuropa im Finc-Index agieren

 

28. Mai/14:00/Raum 3
Fachsession der FIDs Politikwissenschaft und Soziologie I Vorstellung der beiden Portale SocioHub und POLLUX


#vBIB20 @ Scholia

Hier klicken!


#vBIB20 @ Giggity

Scannen Sie den QR-Code in der Giggity-App und stellen Sie sich Ihr individuelles Programm zusammen.

(URL für die Texteingabe: https://data.bib.uni-mannheim.de/vbib20 // Herzlichen Dank an Philipp Zumstein von der UB Mannheim)